[ schaelpic photokunstbar ]
photographische Positionen zu Aspekten des Urbanen: Ausstellungen | Texte | Aktivitäten


2018

19.03. bis 17.05.2018:
Klaus Küster: Fotoscultura / Lichtungen

Dauer: 19. März bis 17. Mai 2018
Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung (0221.29996920)
Ort: schaelpic photokunstbar im Atelier für Mediengestaltung
Schanzenstr. 27, 51063 Köln, Tel. (02 21) 29 99 69 20

Vernissage: Freitag, 16. März 2018, ab 19:30 Uhr
Einführung: Martin Frech (NzF), anschließend Künstlergespräch

Klaus Küster ist ein Spieler. In seinen fotografischen Werken spielt er virtuos mit der Wahrnehmung von Räumlichkeit, Tiefenwirkung und Oberflächen. Dabei überraschen uns seine Bilder, Foto-Objektarbeiten, seine Installationen aus Fotogrammen und Küstereogramme bisweilen mit Witz und Ironie und führen uns ganz leicht und spielerisch an die Grenzen unserer visuellen Wahrnehmung.

Die schaelpic photokunstbar freut sich sehr eine Auswahl der Werkreihen und Zyklen Lichtungen, Fotoscultura, Credo und Drittes Licht des Remscheider Künstlers präsentieren zu können.

Pressekontakt: Tobias D. Kern, Telefon: 0221.29996920



19.03. bis 17.05.2018:<br>Klaus Küster: <i>Fotoscultura / Lichtungen</i>
19.03. bis 17.05.2018:<br>Klaus Küster: <i>Fotoscultura / Lichtungen</i>
19.03. bis 17.05.2018:<br>Klaus Küster: <i>Fotoscultura / Lichtungen</i>
19.03. bis 17.05.2018:<br>Klaus Küster: <i>Fotoscultura / Lichtungen</i>
19.03. bis 17.05.2018:<br>Klaus Küster: <i>Fotoscultura / Lichtungen</i>
19.03. bis 17.05.2018:<br>Klaus Küster: <i>Fotoscultura / Lichtungen</i>
19.03. bis 17.05.2018:<br>Klaus Küster: <i>Fotoscultura / Lichtungen</i>
19.03. bis 17.05.2018:<br>Klaus Küster: <i>Fotoscultura / Lichtungen</i>